Herzlich Willkommen – Entdecken Sie das Gymnasium Langenberg!

Herzlich Willkommen – das sind wir

(Der Film als Download – rechte Maustaste / langer Tipp auf den Link und „speichern unter“.)

Wir danken ganz herzlich Jochen Kraus von horizont TV für seine großartige Arbeit!

Ein ganz spezieller Dank gilt auch
© Corneel Voigt, Fotograf DGPh
© Gabriele Voigt
für das verwendete Bild- und Videomaterial aus:
„Schwimmen“, „Skifahrt nach Hochkrimml“ und aus den Tanztheatern „Eurydike“, „Der Feuervogel“, „Bal de la Vie“, „getaktet“,
Choreografie: Cornelia N’Jai/ Gabriele Voigt

Hier finden Sie unser Leitbild, das durch den Film führt.


Start eines Fotowettbewerbes!
Kooperation des Gymnasiums Langenberg mit ALLDIEKUNST.

➥ Hier nähere Hinweise.


➥ Aktuelle Corona-Informationen des Kreises Mettmann
Wichtig!
Unabhängig vom Wohnort sind der Schule alle Corona-Erkrankungen sowie durch Corona-Fälle verursachte Quarantänemaßnahmen von Schüler*innen mitzuteilen!


Informationen zum Infovormittag am 23.01.2021

Liebe Eltern der Viertklässler,
um sich auch in diesen Zeiten, in denen wir auf ein persönliches Kennenlernen am Informationssamstag verzichten müssen, gut informieren zu können, bietet unser Gymnasium Ihnen und Ihren Kindern nun verschiedene digitale Möglichkeiten, die hoffentlich dazu beitragen, dass Sie eine gute Wahl hinsichtlich der weiterführenden Schule für Ihr Kind treffen können:

  • Selbstverständlich können Sie sich hier auf unser Homepage über die Angebote und Aktivitäten am Gymnasium Langenberg informieren.
  • Hier finden Sie auch oben auf dieser Seite unseren Präsentationsfilm, der Ihnen lebendige Einblicke in unseren Schulalltag ermöglicht.
  • Zudem haben wir für Sie hier ein Padlet zusammengestellt, das wichtige Informationen speziell die Erprobungsstufe betreffend im Überblick für Sie zusammenfasst.
  • Unsere aktuellen Flyer und Informationsbroschüren finden Sie hier im Downloadbereich der Homepage.
  • Gerne schicken wir Ihnen diese bei Bedarf auch zu. Bitte fordern Sie das Informationsmaterial in diesem Fall per Mail bei anja.kirschbaum@gymnasium-langenberg.de an.
  • Bei Interesse an einem persönlichen Gespräch können Sie uns auch gerne über das Sekretariat unter 02052 / 9525-0 oder per E-Mail kontaktieren.

Bleiben Sie gesund, herzliche Grüße

Markus Ueberholz
(Schulleiter)

Anja Kirschbaum
(Erprobungsstufenkoordinatorin)


Informationen zum schulischen Jahresbeginn

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,
diesen schulischen Jahresbeginn hätten wir uns wohl alle ganz anders gewünscht. Die Situation erfordert es nun aber, dass der Unterricht im Januar als Distanzunterricht durchgeführt wird. Das ist nicht unsere Vorstellung von Schule, aktuell aber nicht zu ändern. Sehr gerne hätten wir euch wieder in der Schule begrüßt. Wenn wir uns entsprechend verhalten, hoffe ich auf einen gemeinsamen Start ins 2. Halbjahr in der Schule.

Nachfolgend einige Hinweise:

  • Im Januar werden keine Klassenarbeiten und Klausuren geschrieben. Ausnahmen stellen die bereits angesetzten Nachschreibklausuren dar.
  • Der Distanzunterricht ist regulärer Unterricht. Die Schülerinnen und Schüler sind zur aktiven Teilnahme verpflichtet.
  • Um die technischen Möglichkeiten für den Distanzunterricht zu verbessern, wurde der IServ-Server heute in der Schule abgebaut und im Rechenzentrum der Stadt an eine schnellere Datenleitung angeschlossen. Mein Dank geht an die Stadt als Schulträger, dass der Server-Umzug so schnell durchgeführt wurde und wir zu Wochenbeginn unter verbesserten Bedingungen starten können.
  • Um uns ein genaueres Bild über die individuellen Möglichkeiten für den Distanzunterricht machen zu können, habe ich heute eine E-Mail mit einer Abfrage an alle Eltern und Erziehungsberechtigte verschickt, die Sie im Laufe des Tages bis heute Abend erreichen wird.
  • Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 besteht nach den Vorgaben des Schulministeriums die Möglichkeit das Kind in eine Notbetreuung zu schicken. Im Rahmen der Betreuung wird es kein unterrichtliches Angebot geben, die Kinder werden nur beaufsichtigt. Es besteht die Möglichkeit, die Aufgaben des Distanzlernens zu erledigen. Durch den oben genannten Umzug des Servers und dem fehlenden WLAN ist ein Zugang zum Internet für die Schülerinnen und Schüler in der Notbetreuung nicht möglich.
    Ich möchte mich daher und aus Gründen der Reduzierung der Kontakte der Bitte der Ministerin anschließen und Sie bitten, die Kinder möglichst nicht in die Schule zu schicken. Selbstverständlich gibt es gute Gründe, die Notbetreuung in Anspruch zu nehmen. In diesem Fall füllen Sie bitte das Anmeldeformular zur Notbetreuung aus und senden uns dieses umgehend zu. Vielen Dank!
    Ich möchte darauf hinweisen, dass die Kinder aus Kontaktgründen leider nicht miteinander spielen dürfen. Die Zeit steht zur Erledigung der schulischen Aufgaben oder für individuelle Beschäftigungen wie Lesen zur Verfügung.
    Da die Mensa geschlossen ist, bitte ich darum, den Kindern etwas zu essen und zu trinken mitzugeben.
  • Selbstverständlich können Bücher und andere Materialien aus dem Spind geholt werden.

Ich wünsche allen Familien einen guten Start ins Jahr 2021.

Viele Grüße
Markus Ueberholz


Wechsel in die gymnasiale Oberstufe

Informationen für Schülerinnen und Schüler, die zum Schuljahr 2021/22 in die gymnasiale Oberstufe eintreten wollen:
Hier findet Ihr alle Informationen zur Anmeldung, Beratung sowie die Kontaktdaten der Ansprechpartnerin Frau Ponnet.


Verkehrssituation im Bereich der Schule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
die Wuppertaler Stadtwerke als Betreiberin des Schülerverkehrs hat uns mitgeteilt, dass in den vergangenen Tagen und vor allem am letzten Freitag eine Vielzahl von Autos den Wendehammer sowie die gegenüberliegenden Parkplätze in der Zeit vor dem Schulbeginn und vor allem zum Schulschluss um 13.10 Uhr blockiert haben.

An diesen Stellen herrscht absolutes Halteverbot. Den Bussen ist es ansonsten nicht möglich zu wenden.

Ich möchte Sie bitten, die Wendezone freizuhalten und Ihre Kinder an einer anderen Stelle aus- und einsteigen zu lassen. Der Parkplatz am Schwimmbad ist dazu sehr gut geeignet, die Kinder können die Schule von dort aus über den Fußweg parallel zum Sportplatz in wenigen Minuten erreichen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

➥ Hier finden Sie zum Download eine Appell der Stadt und der Schulleitungen zum Schulweg.