Workshop zum Thema „Robotic“

Workshop zum Thema „Robotic“

Dass Digitalisierung in Schule angekommen ist und auch funktionieren kann, konnten interessierte Schüler und Schülerinnen der sozialwissenschaftlichen Kurse der Q1 quasi am eigenen Leib erleben. Ob tauchen im Icarus oder Tischtennis mit der Oculus Rift, begeistert probierten die Schüler und Schülerinnen alles aus.

Außerdem lernten sie die humanoiden Roboter Lara und Bob kennen und beteiligten sich lebhaft an der Diskussion, ob Menschen in der Arbeitswelt durch Roboter ersetzt werden könnten.
Ein rundum gelungene Exkursion, die zum Nachdenken angeregt hat.